Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/unstable

Gratis bloggen bei
myblog.de





der furz ^^

rockstar | riot (12:45 AM) :
ioch hab grad den längsten furz meine slebens gemacht
rockstar | riot (12:45 AM) :
es ist 0:45
rockstar | riot (12:45 AM) :
und wir ham den 16:09
rockstar | riot (12:45 AM) :
k
nOnam3 (12:46 AM) :
und wegen dem musste ich an den pc
nOnam3 (12:46 AM) :
das werden sie bereuen
nOnam3 (12:46 AM) :
elendiger
nOnam3 (12:47 AM) :
diese kindischen sprüche können sie ihrem anderen icq partner übermitteln
nOnam3 (12:47 AM) :
mit dem können sie sich über stinkende fürze unterhalten

nOnam3 (12:47 AM) :
lol
rockstar | riot (12:47 AM) :
rofl
rockstar | riot (12:47 AM) :
looooooool
rockstar | riot (12:47 AM) :
wegnb dme sind sie an dne pc
rockstar | riot (12:47 AM) :
wie göttlich

16.9.06 00:48


waste yourself

So schmeisst du dir wieder diese bitteren Pillen ein
Und merkst nicht wie sie Dich auffressen

Die Menschen haben dir letzte Hoffnung genommen
Deshalb nimmst du diese Pillen
Um es wegzuwaschen
Aber es schmerzt wenn du sie schluckst

Aber Jahre werden vergehen, es wird sich nichts ändern
All die Träume die du hattest
Werden nicht mehr machbar sein

Du wirst dahinverotten

Diese Pillen
Sie werden dich fressen!

6.9.06 16:57


midnight HIRNFICK!

Ich frage mich woran es liegt,
Warum wird er immer größer dieser Unterschied.

Ziwschen dem was man eigentlich sagen will
Und dem was man dann sagt.

Irgendwann hält man halt lieber still.
Doch ich lieg wieder mal nur knapp daneben,
Neben mir selbst und hör mich mal wieder schrein

Kenn ich den, ich müßt mal kurz mal überlegen,
Was soll das da etwa ich sein?!?!

Und glaub auf einmal zu erkennen, was die andern blind macht.
Und glaub auf einmal zu wissen, was sie nicht zuhören läßt.

Als könnt ich spüren was alles in uns so kalt macht,
Vielleicht lieg ich deshalb wach...

Die ganze Nacht

6.9.06 03:20


Irgendwas fehlt mir... :\ SIE

Es ist wahr, wie ich fühle,
Der Klang deiner Stimme.
Aufgezeichnet in meinen Erinnerungen.
Wenn du nicht bei mir bist.
Bin ich bei dir.

Doch wenn Dinge schief gehen, gebe ich vor,
Das die Vergangenheit nicht wirklich war.
Nun bin ich gefangen in diesen Erinnerungen.
Zu langsam um zu reagieren.
Du bist gerade so weit entfernt
Und ich kann dich im Moment nicht zu mir holen.

NEIN
Ich bin Niemals ohne dich, ich werde immer bei dir sein.

NEIN
Ich kann nicht bis Morgen warten um zu sehen.
Egal wie weit wir auch kommen.
Ich kann nicht bis Morgen warten um dich zu sehen.

Jetzt seh ich es, wenn ich meine Augen schließe.

5.9.06 23:47


love & me

Die verdammte Liebe, ist was ich wähle
Keine andere will ich haben

Eine andere Liebe würde ich ablehnen
Kein Umstand kann entschuldigt werden
 
 
Bin ich verliebt? Bin ich Verloren?
Was auch immer!
 
!LOVE EQUALS DEATH!
6.9.06 02:55


verlorene vergangenheit

Etwas ist genommen worden
Von tief in mir drin
Ein Geheimnis das ich weggeschlossen hatte,
Keiner kann es sehen

Wunden so tief, sie wurden niemals gezeigt
Sie gehen niemehr weg, wie bewegte Bilder in meinem Kopf
Für Jahre und Jahre wurden sie gespielt

Wenn ich es ändern könnte würde ich es,
Ich will den Schmerz wegnehmen,
Ich will jeden falschen Schritt den ich getan habe rekonstruieren
Wenn ich aufstehen könnte und die Schuld wegnehmen könnte
Würde ich es tun

Manchmal erinnere ich mich an meine dunkle Vergangenheit
Diese Erinnerungen die sie zurückbringt
Ich wünschte ich hätte sie nicht

Manchmal denke ich daran alles gehen zu lassen
Und niemals zurück zu blicken und niemals nach vorn zu schauen
Denn dann wäre niemals eine Vergangenheit

6.9.06 01:44


Ein Tag in Stuttgart

Ach war das schön. Erstmal um 13 Uhr geweckt zu werden, im Halbschlaf zu hören, dass die Kollegen aus Hechingen schon unterwegs sind und ich mir nun ordentlich Feuer untern Arsch machen muss.

 Erwähnen sollte ich noch, dass ich die Leute ewigst nicht mehr gesehn hatte und mir alle noch einiges Bedeuten ;D. Ich habe die Umgebung geliebt...

scheiss Umziehen.

 

So weit,

dann gings gleich mal nach der alltäglichen good morning Kippe unter die verdiente Dusche. Ach was das toll ;>. Nach der Dusche schnell Maultaschen gemacht und tschüss, auf gehts nach Stuttgart mit der erwarteten Verspätung.

Die Zugfahrt war OK. Deutsche Bahn halt. Nie spitze - aber OK ;>

Angekommen, erstmal alle umarmt hehe NEIN WIR SIND NICHT SCHWUL. Joa so gings dann shoppen. Habe mir ne Hose gekauft, ein Pennywise Poster und n Skatemag. In Stuttgart selbst kranke Läden abgeklappert. Sogar ein Erotikshop war dabei und ich bin GEGEN EINEN DILDO GELOFFEN lol, das war so der Schock xD. Weiters muss man auf den Laden nicht eingehen oder?

Während die anderen nicht aus dem Shoppingwahn rauskamen ( Wie die Weiber, ohne witz ) hab ich mirn Kumpel geschnappt und sind Bier gkaufen gegangen. Mit dem Bier ging es dann direkt in den Stadtpark. Urchillig. Nach ner Stunde oder sogar mehr, kamen die Anderen auch mal... Echt schlimm!

Nach noch mehr chillen ging es dann so gegen 20:30 Richtung Hauptbahnhof um abzuchecken wann unsere Züge fahren und unsere Wege sich wieder trennen. 

21:22 War also die Zeit.

Währendessen siffte man an einer Bahnhofsbank rum, gegenübers hammers Gesellschaft von einer ung. ca 40 Jährigen Heroin süchtigen Frau. Schlimm sowas. Wie kann man sich nur sowas antun? Was lief in dieser Welt nur so falsch?

Naja darauf geh ich jetzt nicht nähers ein. Sonst würde ich noch Tage hier sitzen und ich will endlich eine Rauchen verdammt also schliess ich hiermit ab geniesse meine Kippe und wünsche allen noch einen schönen Abend/Nacht was auch immer

 SO FAR!

5.9.06 22:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung